L´ART POUR LAHR L´ART POUR LAHR  
L´ART POUR LAHR AUSSTELLUNGENKÜNSTLER  
 
Aktuelles

Anfahrt

Kontakt

Impressum

Gudrun Kirschhöfer

Biografie

1966
in Möhringen geboren
1991-1994
Studium in Kunst/Kunsterziehung an der Pädagogischen Hochschule, Freiburg
Seit1991
Teilnahme an Kunstfortbildungen in Malerei, Grafik, Plastik v.a. an der Landesakademie, Rotenfels
1993-1994
Malkursangebote an der Jugendkunstschule „Klecksel“, March
1997
Abschluss des Erweiterungsstudiums in Museumspädagogik
Seit 1995
Tätig als Kunsterzieherin
Mehrere Semester Lehrbeauftragte für Kunst an der Pädagogischen Hochschule, Freiburg
Leiterin privater Kunstkurse
Seit 2000
Ausstellungen
Seit 2013
Mitglied bei L'ART POUR LAHR und Teilnahme bei allen Gemeinschaftsausstellungen


Ausstellungen (Auswahl)

2003
Malerei und Grafik, Galerie „das auge“,
Lauda-Königshofen
2004
Ägypten sehen…, Kloster Bronnbach, Tauberbischofsheim
2006
An den Ufern des ägyptischen Nil,
Margarete-Ruckmich-Haus, Freiburg
2010
Galerie Kubias, Emmendingen
2013
Gestein – ganz fein, L’ART POUR LAHR, Lahr
Zeitenwandel, Wehrle Werk, Emmendingen
2014
Krieg und Frieden, Rathaus, Emmendingen und Schlettstadt
2016
Gedichte und Bilder, Rathaus, Emmendingen
2017
Städtisches Museum + Galerie, Engen
Begegnung, Wehrle Werk, Emmendingen


Zu meinen Arbeiten

Mein künstlerischer Schwerpunkt liegt in der Malerei – seit ca. zehn Jahren arbeite ich im Besonderen mit Gesteinsmehlen wie Marmor, Schiefer, Granit etc., dünnsten Papieren und Wachs. Der zu Pulver gemahlene Stein wird nach dem Auftrag fest und erfährt durch viele Schichtungen eine Leichtigkeit und Transparenz. Bei dieser Technik ergeben sich sehr differenzierte und zarte Farb- und Formenspiele in gegenständlicher oder abstrakter Darstellung.


Kontakt

g.m.kirschhoefer@web.de
Tel. 07641-933266

Zurück zur Künstlerübersicht



Kleidchen in Grün, 2016
30 x 30 cm, Mischtechnik mit Gesteinsmehlen, Papieren, Pigmenten, Acryl und Wachs




Alles ist eins, 2016
60 x 60 cm, Mischtechnik mit Gesteinsmehlen, Papieren, Pigmenten, Acryl und Wachs




Liniengeflecht, 2015
60 x 60 cm, Mischtechnik mit Gesteinsmehlen, Papieren, Pigmenten, Acryl und Wachs